.sidebar h2{ text-align: center; }#layout #sidebar { display: none !important }/** * Suchfeld mit Lupe */ .searchfield{ position: relative; border: dotted 1px #D6D4D5; padding: 3px; background: url(https://googledrive.com/host/0Bz6HRVCs7oBaS0R2cTFvRDM4bzA/) no-repeat right; width: 150px; transition: .3s linear; font-family: Arial; } .searchfield:Focus{ border: solid 1px #D6D4D5; width: 170px; transition: .3s linear; } -->

23. April 2015

“The Diamond Guys: Fynn” von Jade McQueen // Rezension






Jade McQueen ist das Pseudonym befreundeter Autorinnen, die bereits unabhängig voneinander erfolgreich Liebesromane veröffentlicht haben. Nun schlagen sie sich mit gemeinsamem Plotten und Schreiben die Nächte um die Ohren und haben riesigen Spaß dabei. Wie genau sie für diese spezielle Serie recherchiert haben, wollen sie allerdings nicht verraten ...


Es ist die heißeste Location von Miami Beach!

Im Diamond Club studieren die begehrten Diamond Guys unter den strengen Augen von Clubbesitzer Mr. D ihre atemberaubenden Tanz-Acts ein, bevor sie allabendlich in der Show die Hüllen fallen lassen.
Ihre wichtigsten Regeln lauten:

1. Behandle alle Frauen mit der gleichen Hingabe.
2. Küsse niemals einen Gast auf den Mund.
Und vor allem:
3. Verliere deine Hose, aber nicht dein Herz …

Seid ihr dabei, wenn sämtliche Regeln gebrochen werden?

Sarah Harper hat alles: Geld, gutes Aussehen und bald auch einen Ring am Finger von Hugh Hamilton, einem der begehrtesten Junggesellen von Miami Beach.
Als ihre Freundinnen sie zwei Wochen vor der Hochzeit in den begehrten Diamond Club entführen, und sie dort den Diamond Guy Fynn kennenlernt, lässt sie sich zu einer folgendschweren Nacht hinreißen.
Ein gefährliches Spiel mit dem Feuer beginnt, denn Hugh Hamilton ist kein Mann, der sich etwas wegnehmen lässt ...


"Fynn (The Diamond Guys)" ist der zweite Band einer Serie rund um die Tanztruppe aus Miami. Jede Geschichte ist in sich abgeschlossen. Der dritte Band erscheint in Kürze.


Ich musste es wieder tun…ich konnte dem Glitzer (und der nackten Haut ^^) nicht widerstehen und hab mich in den Club geschmuggelt. :D
*Türsteher stehen ja sehr auf Glitzer als Bestechung - hab ich mir so sagen
lassen ^^*

Nachdem ich Liam in Band 1 kennenlernen durfte, war nun sein Kollege Fynn an der Reihe. Und wie mein Besuch bei ihm war, könnt ihr ja HIER noch mal nachlesen. Kam ich mit Fynn besser klar als mit Liam?!
Konnte Katrin Koppold, die nun für dieses Kerlchen hier zuständig war, mit ihrer Darbietung meine Meinung umändern oder wurde es schlimmer?

„Die Anwältin und der Stripper“

Bei solch einer Vorlage…Was erwartet man als Leser? Seichte Unterhaltung die in schlecht inszenierten Sex- und Stripperszenen untergeht? Was wie ein schlechter Scherz für die perfekte Vorlage eines Erotikromans klingt, war hier wirklich nackte Tatsache. Die heiße Blondine, die zufälligerweise mit einem der reichsten Playboys verlobt ist, bald heiraten wird, nebenher noch als Anwältin für die Menschenrechte jobbt, wirkt alleine durch die Beschreibung wie das übliche Sexpüppchen, das Mann sich eben sehnlichst wünscht. Ganz zu schweigen von dem heißen Stripper Fynn, der sich genau in diese unerreichbare Frau vergucken musste.

Sarah war perfekt gewählt und ich fand, dass sie trotz ihres „reichen“ Hintergrundes super hier reinpasste. Hätte ich nicht gedacht ^^ aber da ich kein Mensch bin, der Vorurteile hat und ich sie erst mal kennenlernen wollte, muss ich sagen: Super Leistung. Auch wenn ihr „Job“ nur als Deko diente und ich mir gerne mehr Einblicke über ihre Beziehung zu ihrem Verlobten gewünscht hätte, fand ich ihre Story im richtigen Maß erzählt und ich konnte mit ihr mitempfinden. Sie war einfach nicht das, was man bei ihrem Anblick erwartet und das hat die Autorin meiner Meinung nach super in Szene gesetzt. Und ich musste immer so lachen, wenn sie den Namen ihres Verlobten aufsagte. xD Das klang immer so Hughiehaft. ^^

Ich steh ja so auf dieses Genre, weil es FRISCH, SPRITZIG, HUMORVOLL und HEIß zugehen KANN. In guten wie in schlechten Tagen. Leider überragen die schlechten Tage immer mehr in diesem Genre…nicht aber hier. Und ja: Lob ist in Anmarsch!

Jade McQueen (Katrin Koppold) hat den für mich perfekten Diamond Guys Cocktail gemischt und wird mich damit nicht mehr aus den Diamond Club rausbekommen. xD *Mich schon vorne in der ersten Reihe am Tisch festgekettet habe*
Ich meine: Selbst Klischees wie die ach so umwerfenden, viel offeneren Besten Freundinnen, wurden auf ihre Weise eigens gemacht und die Mädels waren einfach lustig und ich kann verstehen, wieso Sarah sie gerne um sich hat. Ich sah sie VOR MIR! Wie sie in ihrer Sprache diskutierten und ihre Cocktails schlürften. Ich bete ja, dass einer der Damen später mit „Matt“ noch eine Story bekommt…*Mir die Daumen drück!!!*

Ich war überrascht…überrascht von Fynns zurückhaltender und einfach süßen Art, die sich JEDE Frau von einen Mann wünscht! Und da war nix übertrieben, das Anschleichen, also seine Art, sein Interesse an einer Frau zu zeigen, ----> Süß! Glaubhaft, interessant, heiß, Gentlemen like und hab ich schon heiß erwähnt? ^^
Er interessiert sich ehrlich und wirkt dabei immer noch wie ein Rätsel. Ein Mann der wenigen Worte und doch sieht Sarah in ihm mehr, als nur den „Körper“. Ich mochte ihn vom ersten Wort an und könnte ihn einfach nur auffressen.  (Nein, nicht im übertragenen Sinne. :D) Was auch interessant ist, ist, dass im Nachhinein betrachtet, Fynn so wenig von sich zeigte, ich aber mit der Art, wie er eben gezeigt wurde, super klar kam. Und wisst ihr, woran das auch lag?

AN DER SCHREIBE! DIE IST ZURZEIT EINER DER WICHTIGSTEN DINGE, DIE ICH BEI BÜCHERN EINFACH GUT FINDEN MUSS UND OFTMALS VERMISSE. Und hier war es genau passend mit den richtigen Kombinationen wie Humor, Leichtigkeit bei den Dialogen und das GEFÜHL, das auch wirklich so vor sich sehen zu können, dank der guten Szenenausarbeitung…das ist so schwer zu beschreiben aber leider Gottes stirbt das in diesem Genre aus, daher muss ich das hier GROß beloben! Nichts gefühlloses, etwas, womit ich mich sofort verbinden konnte und ja: DANKE! 



Mein zweiter Besuch im Club und ich bekam eine wirklich HEIßE Show zu sehen. Ich stand nicht mehr verloren rum sondern bekam den direkten Blick auf die Bühne gerichtet! HIER SCHWITZTE ALLES UND JEDER UND DIE ANGEKÜNDIGTE SHOW SORGTE DAFÜR, DASS DIE HÜLLEN FIELEN! Auf der Bühne und das viel entscheidender: HINTER IHNEN! Was mir in Band 1 hier und da immer etwas fehlte und mich immer wieder aus dem Takt brachte, war hier nicht vorhanden.
Hier schien der Türsteher saubere Arbeit geleistet zu haben und ließ mit Sarah – der Hauptprotagonistin – und Fynn – dem Stripper – die Party steigen!


Ladys, schreit euch schon mal warm, lasst eure Scheinchen wechseln, dann ab nach Miami Beach und rein in den Diamond Club! Alleine schon wegen dem Gentlemen Fynn lohnt sich dieser Trip! Und es warten noch jede Menge weitere Männer auf euch. :D Überrascher im April und eine Autorin, die ich mir jetzt noch näher ansehen muss. 



5 nackte Marken für den süßen und sehr charmanten Gentleman und der menschlichen Sarah! 




















(Das Copyright von Text & Bildmaterialien liegt bei den jeweiligen Verlagen und deren Autoren, die allesamt bei uns im Impressum erwähnt worden sind.)
5 mal erwischt
  1. Halli hallo und Mahlzeit ihr Lieben! ^^

    Wow, das ist mal wieder eine tolle Rezi Jack - wie immer! :) Ich fand ja den ersten Teil schon ganz gut (wie du ja weißt), aber irgendwas hat mir da noch gefehlt... Schön zu hören, dass sich die Guys steigern konnten, YES!!! :D Ich glaube man muss die Reihe einfach so sehen, wie sie gedacht ist: Als locker flockige, erotisch romantische und witzig humorige Unterhaltung für zwischendurch (mit nur einem HAUCH Drama) zum Gutfühlen. Unter diesen Voraussetzungen werde ich die Fortsetzung lesen, wenn ich ein bisschen was Fluffiges für gute Laune brauche. :) Ich sag dir dann selbst versteht sich, wie mir der Teil gefallen hat. ^^ Da fällt mir auf: Wir sollten wirklich mal eine "Gemeinsam Lesen"-Gruppe gründen, bei unseren ganzen Überschneidungen... xD

    Na dann ganz ganz liebe Grüße, hab einen fantastischen Donnerstag (der kleine Bruder vom Freitag, YAY!) und wir lesen und schreiben uns! ;) <3

    Kristina (die sich heute schon wie Freitag fühlt -.-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :DDD HALLO LIEBES *Dich erdrück*

      Und ich hab mich kurz gehalten. xD Danke dir süße. :-* War auch n tolles Buch. Perfekte Voraussetzung und dieses Buch bietet dir diese ZUFÄLLIGERWEISE auch alle Kriterien, die du dir wünschst. xDDD JA ich starte SOFORT!! ne FB Gruppe. :D Da posten wir, was wir grade lesen...ich muss das bei dir besser im Blick haben. LB REICHT MIR DA NET! ^^

      Du auch meine Liebe und ich freue mich schon auf moje. *___________* (Das ja fast wie Weihnachten xD)

      Jack, der gerne für dich den Freitag spielt <3

      Löschen
    2. P.S: Hast dt kein Profil, mit dem du dich hier anmelden und kommentieren kannst Liebes?!

      Löschen
    3. DEIN PLAN KLINGT WUNDERVOLL, DA BIN ICH DABEI! *_* Wir brauchen irgendwie ne direkt Leitung zueinander oder müssten uns irgendwie direkter verbinden können, um über die Bücher zu quatschen! Die gängigen Kanäle reichen nicht für unsere Diskussionen! O_O


      Ähem. *räusper* Bitte bitte verhau mich nicht (eher Sandy xD), aber kannst du auch noch bis Samstag warten? *wegduck*

      Über das mit dem Profil sollten wir uns mal austauschen... Ich hab schon oft überlegt, eins anzulegen, wusste aber nicht genau, was, wie, wo, warum und überhaupt... Is aber auf jeden Fall ne Überlegung wert!!! Danke für den Anstoß! ;)

      *ganz viel Glitzer dalass und volle Kanne voraus in den Freitag hüpf*

      Kristina

      Löschen
  2. Hase <3

    Ich hab ja gestern Abend den Liam beendet und er hat mir schon richtig gut gefallen =)
    Aber nun machst du mich voll heiß auf Fynn *.* In Band 1 kam er mir eher zurückhaltend und schüchtern rüber. Ich steh ja mehr so auf die Draufgänger xD
    Ich bin also sehr gespannt ob er mich um den Finger wickeln kann =)
    Eine tolle Rezension mein Lieber :-*

    LG Sunny <3
    *knuffs*

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben - hier könnt ihr alles loswerden, was euch so auf den Herzen liegt. ^.^ Wir versuchen auch so schnell wie möglich auf eure Kommentare zu antworten. :D

Labels

(26) 0 (5) 1 (13) 2 (27) 2 1/2 (1) 3 (63) 4 (122) 4 1/2 (1) 5 (178) A.P.P. (1) Aeternica (2) Aktion (4) Aktuell (28) Albrecht Knaus (1) Amrûn (34) Anthologie (23) Arena Verlag (2) arsEdition (2) Art Skript Phantastik Verlag (10) atb (1) Autorenleben (1) Balladine Publishing (1) Bastei Lübbe (6) Begedia (4) Beltz (1) Bianca Gastrezi (3) bittersweet (2) Blanvalet (4) Blog dein Buch (9) Blogtour (30) BlogtourKnigge (5) bloomoon (1) BOD (1) Boje (1) books2read (3) bookshouse (5) Bookspot (1) btb (1) btb Verlag (1) Buch des Monats (12) Buch vs. Film (3) Buchbesprechung (3) Buchmesse (6) Buchvorstellung (1) carl´s books (2) Carlsen (4) cbj (2) cbt (6) Challenge (6) Coppenrath Verlag (4) Cordula Broicher (1) Deuticke Verlag (1) Die Liga der Besonderen (5) dotbooks (2) dp (4) Drachenmond (8) Drama (1) Droemer (1) dumont (1) Dystopische Literatur (3) e-short (1) EDITION TAKUBA (1) Egmont INK (2) Eisermann Verlag (1) fantastic shades (1) Feelings (1) Fischer Sauerländer (2) FJB (5) Flashback (12) Gemeinsam Lesen (25) Gewinnspiel (60) Goldmann (8) HarperCollins (3) Heartbeat Books (1) Heyne (18) HEYNE Fliegt (9) Im.press (9) In Flagranti stellt vor (14) Indie (181) Indieversum (1) Interview (7) ivi (4) Jack (179) Jack & Tilly (111) Jane Doe (1) Jastina (1) Joan Smith (7) John Doe (4) Klappentext-Donnerstag (2) Knaur (11) Koios Verlag (3) Kolumne (8) LBM (1) Lesenacht (1) Leserunde (1) Lesung (1) Limes (2) Loewe (1) Lovelybooks Leserunde (22) Lucid Dreams (2) Luzifer Verlag (4) Lyx (2) Maibook (1) Mandala Verlag (1) MIRA Taschenbuch (2) Montagsfrage (1) Neues aus dem Indieversum (12) Neues Regalfutter (42) Oetinger (6) ohneohren (1) Papierverzierer Verlag (8) Penhaligon (3) Periplaneta (4) PIPER (4) Plaisir D´amour (1) PRovoke Media (1) Qindie (67) Ravensburger (2) Rezension (406) Romance Edition (1) rororo (1) Schnelle Nummer (5) SerienRezension (7) Siebenverlag (2) Sperling Verlag (1) Statistik (20) SuB Abbau (3) Sutton (1) Tag (7) Tilly (251) TTT (9) Ueberreuter (3) Ullstein (1) Update (1) Vorstellung (2) Weltenschmiede (2) Weltenwanderer (1) Wunsch der Woche (1) Zwischenpost (116)