.sidebar h2{ text-align: center; }#layout #sidebar { display: none !important }/** * Suchfeld mit Lupe */ .searchfield{ position: relative; border: dotted 1px #D6D4D5; padding: 3px; background: url(https://googledrive.com/host/0Bz6HRVCs7oBaS0R2cTFvRDM4bzA/) no-repeat right; width: 150px; transition: .3s linear; font-family: Arial; } .searchfield:Focus{ border: solid 1px #D6D4D5; width: 170px; transition: .3s linear; } -->

8. April 2015

"Contract 01: Fesseln der Verführung" von Vivian Hall // Rezension




Die Autorin wurde 1977 in einer schwäbischen Kleinstadt geboren und lebt heute glücklich mit Mann und Kind in einem idyllischen Dörfchen nahe der Donau. Als leidenschaftliche Leserin, verschlingt sie Bücher aller Genres und hat im Schreiben ihre neue Berufung gefunden. Mit Worten zu spielen und dabei Geschichten über Liebe, Leidenschaft und Intrigen entstehen zu lassen - das ist ihre ganz große Leidenschaft.

Nicholas Cole bekommt immer das, was er will. Das erfährt die bezaubernde Nia Sterling am eigenen Leib, als sie in einer Notlage ausgerechnet ihn um Hilfe bitten muss. Als Gegenleistung fordert der erfolgsverwöhnte Unternehmer Nias absolute Hingabe und Unterwerfung - und heiratet sie.
Rasch entwickelt Nia immer tiefere Gefühle für Nick, doch seine enge Verbindung zur betörend schönen PR-Expertin Yuno Newman verunsichert sie zutiefst. Wird sie Nick am Ende an diese gefährliche Frau verlieren?
Dunkle Begierden und verzehrende Eifersucht bestimmen von nun an ihr Leben und lassen sie nicht zur Ruhe kommen ...

I PUT A SPELL ON YOU



*Die perfekte Musik zum Buch, zu den Charakteren, zu der Situation!!*


Oh du niederträchtiges….!!! *Durch die Haare rauf* Dieses Buch ist böse! Hört auf mich! ES IST BÖSE! ES HAT MIR EINEN GANZEN TAG GERAUBT! UND DER ZWEITE TEIL ERST…aber HALT! Ich warne euch lieber von Anfang an, ich muss das schließlich richtig angehen! *Knoblauch und andere Schutzsachen an die Fenster hänge*


Because you're mine


Da wühle ich mich nichtsahnend durch „Liebes-Erotik-Romane“, meine Hoffnung, auf Gold zu stoßen, gleich NADA! Bis ich in einem Restaurant sitze  und diese elektrischen Schwingungen wahrnehme. Alle Menschen um mich herum verschwinden, nur noch die zwei Hauptprotagonisten bleiben übrig. Ich nehme unweigerlich wahr, wie die Luft sich auflädt, diese zwei Menschen, die sich vorher noch nie begegnet sind, den ganzen Raum für sich vereinnahmen. Ich vergesse zu blinzeln, zu atmen…nichts scheint mehr annähernden so wichtig für mich zu sein.

Stop the things you do

Vergessen ist das Lernen für wichtige Klausuren, dass klingelnde Telefon, der verdammte Alltag verschwindet: Nia und Nick sind die Einzigen, die meine volle Aufmerksamkeit bekommen! Zurecht. LEUTE so viel Anziehungskraft hab ich weder erwartet, noch selbst oft in anderen Büchern erleben und lesen dürfen. Die Autorin hat sich da auf ein für mich entscheidendes und viel prickelnderes Element als der reine „Sex“ fokussiert und voll ins Schwarze getroffen! Vergesst das „Vorspiel“ wie ihr es kennt: Das hier ist so viel effektiver! Ich musste oftmals pausieren, aus eigenem Selbstschutz! *Mir nomma Luft zufächere*

Watch out, I ain't lying

Nia und Nick…die Beziehung der Beiden zu beschreiben wäre reiner Selbstmord. ^^ Sagen wir einfach, dass Nia Machos nicht ausstehen kann und auf der Hut vor solchen Männern wie Nick ist. Nick ist der Traummann schlechthin mit einem riesen Manko: Irgendwie scheint er sein Herz mitsamt „echten“ Gefühlen weggesperrt zu haben. In Sicherheit vor Frauen, denn er will sie ohnehin nur „besitzen“, „benutzen“ und sich danach der nächsten widmen. Genau dieser Punkt lässt Nick eben wie ein Weiberheld aussehen, was er, ehrlich gesagt, auch ist. Aber er ist gnadenlos direkt, was seine Absichten angeht und als er auf so einen harten Brocken wie Nia trifft, die ihm doch nicht mit Haut und Haaren verfällt (wenigstens nicht „real“, in ihren Gedanken sieht das Ganze schon anders aus ^^) betrachtet er es als neues Spiel, als Herausforderung, diesen harten Stein solange zu „meißeln“, bis er in sich fällt und ihm, Nick, komplett verfällt!

I can't stand

Ich werde jetzt mit euren Gedanken, dass es das übliche Schema in solchen Büchern darstellt, zustimmen. ^^ Also was hat Contract, was die anderen nicht haben? Einen heißen Kerl/Frau, bei dem/der es nutzlos ist, sich überhaupt Unterwäsche anzuziehen? Einen lockeren Schreibstil, eine schlagfertige Protagonistin, guten, heißen Sex? Drama, Eifersucht, Besessenheit…alles inklusive aber diese CHEMIE! UND DIESE HITZE, OBWOHL DIE BEIDEN NICHT MAL SOFORT SEX HABEN!



No running around

Und ja, auch der oben genannte Rest hatte es in sich! Die beiden wollen es nicht zugeben (typisch in diesem Genre) aber sie „erschaffen“ da etwas durch ihren Sex, durch ihre Anziehungskraft füreinander, dass ihnen eine Heidenangst macht, und während Nia mit all dem zu kämpfen hat, versucht sie den Menschen in Nick zu sehen, aber da die beiden auf rein körperlich sexueller Ebene kommunizieren, ist das Drama von Beginn an vorprogrammiert gewesen. UND ICH INHALIERTE JEDE MINUTE, WIE DIE BEIDEN MITEINANDER KOMMUNIZIERTEN, EIN! Glückwunsch liebes, gewisse Etwas: Du hattest mich in deiner Falle!


I can't stand

Und diese Eifersucht…diese Obsession! HERR GOTT, ich liebe das. xD #andimnotsorryforthat

Es ist mit solch einem Grundstein, dass Nia sich ihm eben für Geld anbietet, eigentlich SEHR vorhersehbar, was da abgehen könnte, aber sich das Denken und dann reingeworfen und es miterleben zu dürfen, sind zwei Paar Schuh. ^^ 


No putting me down

Ich weiß, was Chemie alles mit einem anstellen kann, sehe sie auch oftmals im Fernsehen aber das in einem BUCH so realistisch mitzuempfinden?!?!?! Chemie, dieses erotische Knistern, das durchs Mark und Bein ging! BEI MIR!  DANK GESCHRIEBENEM?!?!? So viel sexuelle Anziehungskraft, der ich hautnahe beiwohnen durfte…WOW! Und dann noch eine Handlung, in der sich die Protagonistin dem reichen Macho verkauft, weil sie keinen anderen Ausweg mehr sieht…wenn das nicht eine heiße Idee für ein Erotikroman ist, dann weiß ich auch nicht weiter. ^^


I put a spell on you
Because you're mine, oh yeah




I don't care if you don't want me
I'm yours right now

ENDE! Und wenn es nicht noch einen dritten Band gibt (APRIL+ LOGAN?!?!?!) , stirbt Jack weiterhin an dem endgültigen Ende der zweiteiligen Reihe…



5!! Von 5!!! HEIßEN MARKEN! 












(Das Copyright von Text & Bildmaterialien liegt bei den jeweiligen Verlagen und deren Autoren, die allesamt bei uns im Impressum erwähnt worden sind.)
7 mal erwischt
  1. Hi Jack,
    ja, da kann ich dir nur voll und ganz zustimmen. Als ich die beiden Bücher gelesen habe, waren meine Kinder nicht sehr dankbar mit mir, da sie nichts von Mama hatten, denn Mama musste lesen. Ging gar nicht anders... :-D <3

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Vanessa :D
      Uffff ich kann dich sowas von verstehen, bei mir ging gar nichts mehr als ich anfing mit dem lesen. Das ein Buch uns so einnehmen kann ist einfach wahnsinnig! *.* Solche Bücher aber erst mal zu finden ist keine leichte Sache...hast du noch andere Bücher der Autorin gelesen??

      Glitzernde Grüße zurück
      JACK

      Löschen
    2. Ja, Ihre Family-Affairs Serie, die ist auch nicht schlecht, vor allem der erste Teil bietet viel Drama, kommt aber an die Contract-Reihe nicht ganz ran.

      Liebe Grüße,
      Vanessa

      Löschen
    3. *schnief* Aber klingt dennoch gut. Landet gleich mal auf meine WuLi. Danke dir. :D Und bald kommt ja irgendwie noch eins. *Mehr Ablenkung für uns :D*

      Dankesglitzer für dich
      ~ Jack

      Löschen
  2. Hallo Jacki-Herzi :-*

    Sorry aber bei dem Cover musste ich im ersten Moment lachen ^^ Das sieht so pornografisch aus xD Aber sehen wir einmal darüber hinweg und widmen uns dem Inhalt =)
    Ich muss ja sagen das ich in letzter Zeit auch mal etwas in das Erotikgenre gedriftet bin. Irgendwie hat es mich mal gereizt was zu lesen =)
    Und ja du machst mich auch mit diesem Buch neugierig ^^ Oh man wo soll das nur noch mit mir hinführen? xD Ich werde sentimental :-p
    Tolle Rezension mein Lieber :-*

    LG Sunny <3
    *drück dich*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moje meine liebes Sunnyleinchen :D

      I KNOW! Ich hab seltsamerweise meine Meinung zum Cover vergessen...aber lass dich bitte davon nicht abschrecken!
      ETWAS?! ^^ Also ich sags mal so: HERZLICH WILLKOMMEN! Bitte, bleib solange du möchtest. :D Aber halte dich BITTE nur an die guten aus diesem Genre...es gibt leider Gottes zu viel Schrott. ://
      DU MUSST DIESES BUCH LESEN!! ALLEINE WEGEN DIESER ANZIEHUNGSKRAFT! DAS MUSS MAN ERLEBT HABEN!

      DANKE DIR MEINE LIEBE. <3

      Glitzrige Grüße back
      ~ Jack *deinen Drücker entgegenhopps*

      Löschen
  3. *sing* ... I put a spell on you ... *sing* :D Ups... sorry. :D

    Hallo liebster Jack. :D
    Ich liebe das Lied... und überhaupt diesen geilen Soundtrack! *schwärm* So und nun zum Thema. :D
    Warum das Buch googlen wenn ich mir hier die Rezi dazu durchlesen kann... aber was heißt hier Rezi. Das ist ja mehr ein Eindruck den du hier präsentierst, der ... und ich könnte die Krise bekommen ... mich jetzt total angefixt hat. o.O WARUM?
    Ich hab versucht das Cover zu ignorieren... aber es ging nicht. *lacht* Das schreit ja förmlich nach oberflächlichem Erotik-Roman... wobei die haben immer Orchideen auf dem Cover. :D *lacht über ihren eigenen dummen Witz*

    Sekunde, muss das Lied nochmal abspielen... so da bin ich wieder. :)

    Was soll ich sagen, mir gefällt was ich hier lese. Aber ich kann es mir momentan nicht erlauben, wenn ich einen Tag von einem Buch ganz eingenommen werde ... oder? Na mal schaun, es ist auf jeden Fall auf meine Wuli gewandert (so ziemlich ganz weit oben^^).
    Ach und übrigens, ich dachte schon es ist ein Vampir-Roman... Knoblauch und so ins Fenster hängt? :D War das jetzt eigentlich nur die Rezi... auch sorry Eindruck, für den ersten Band... ich war beim Fazit leicht verwirrt. :D

    Drück dich! ♥
    Katja

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben - hier könnt ihr alles loswerden, was euch so auf den Herzen liegt. ^.^ Wir versuchen auch so schnell wie möglich auf eure Kommentare zu antworten. :D

Labels

(26) 0 (5) 1 (13) 2 (27) 2 1/2 (1) 3 (63) 4 (122) 4 1/2 (1) 5 (178) A.P.P. (1) Aeternica (2) Aktion (4) Aktuell (28) Albrecht Knaus (1) Amrûn (34) Anthologie (23) Arena Verlag (2) arsEdition (2) Art Skript Phantastik Verlag (10) atb (1) Autorenleben (1) Balladine Publishing (1) Bastei Lübbe (6) Begedia (4) Beltz (1) Bianca Gastrezi (3) bittersweet (2) Blanvalet (4) Blog dein Buch (9) Blogtour (30) BlogtourKnigge (5) bloomoon (1) BOD (1) Boje (1) books2read (3) bookshouse (5) Bookspot (1) btb (1) btb Verlag (1) Buch des Monats (12) Buch vs. Film (3) Buchbesprechung (3) Buchmesse (6) Buchvorstellung (1) carl´s books (2) Carlsen (4) cbj (2) cbt (6) Challenge (6) Coppenrath Verlag (4) Cordula Broicher (1) Deuticke Verlag (1) Die Liga der Besonderen (5) dotbooks (2) dp (4) Drachenmond (8) Drama (1) Droemer (1) dumont (1) Dystopische Literatur (3) e-short (1) EDITION TAKUBA (1) Egmont INK (2) Eisermann Verlag (1) fantastic shades (1) Feelings (1) Fischer Sauerländer (2) FJB (5) Flashback (12) Gemeinsam Lesen (25) Gewinnspiel (60) Goldmann (8) HarperCollins (3) Heartbeat Books (1) Heyne (18) HEYNE Fliegt (9) Im.press (9) In Flagranti stellt vor (14) Indie (181) Indieversum (1) Interview (7) ivi (4) Jack (179) Jack & Tilly (111) Jane Doe (1) Jastina (1) Joan Smith (7) John Doe (4) Klappentext-Donnerstag (2) Knaur (11) Koios Verlag (3) Kolumne (8) LBM (1) Lesenacht (1) Leserunde (1) Lesung (1) Limes (2) Loewe (1) Lovelybooks Leserunde (22) Lucid Dreams (2) Luzifer Verlag (4) Lyx (2) Maibook (1) Mandala Verlag (1) MIRA Taschenbuch (2) Montagsfrage (1) Neues aus dem Indieversum (12) Neues Regalfutter (42) Oetinger (6) ohneohren (1) Papierverzierer Verlag (8) Penhaligon (3) Periplaneta (4) PIPER (4) Plaisir D´amour (1) PRovoke Media (1) Qindie (67) Ravensburger (2) Rezension (406) Romance Edition (1) rororo (1) Schnelle Nummer (5) SerienRezension (7) Siebenverlag (2) Sperling Verlag (1) Statistik (20) SuB Abbau (3) Sutton (1) Tag (7) Tilly (251) TTT (9) Ueberreuter (3) Ullstein (1) Update (1) Vorstellung (2) Weltenschmiede (2) Weltenwanderer (1) Wunsch der Woche (1) Zwischenpost (116)