.sidebar h2{ text-align: center; }#layout #sidebar { display: none !important }/** * Suchfeld mit Lupe */ .searchfield{ position: relative; border: dotted 1px #D6D4D5; padding: 3px; background: url(https://googledrive.com/host/0Bz6HRVCs7oBaS0R2cTFvRDM4bzA/) no-repeat right; width: 150px; transition: .3s linear; font-family: Arial; } .searchfield:Focus{ border: solid 1px #D6D4D5; width: 170px; transition: .3s linear; } -->

8. Mai 2014

Hinter den Kulissen des „Dont judge a book by its cover“ Gewinnspiel / Teil 1




Noch nicht mal eine Woche ist rum und wir haben schon so viel Unterstützung (sei es durchs Teilen, Verlinken, euren Kommentaren und all dem Feedback) erhalten und jaaaa: Was uns am meisten freut, sind all eure Vermutungen in unserem Formular. Wirklich interessante Gedankengänge. ^^

Und um genau diese geht es heute.

Was bedeuten denn immer diese 3 Stichpunkte auf den coverlosen Büchern? 
Und wieso sind die alle so seltsam formuliert? 

Ihr habt uns schon allerhand Vermutungen und Erklärungen dazu geschrieben – die alle wirklich klasse waren. 



Allerdings solltet ihr diese Stichpunkte nicht wortwörtlich nehmen. Wir haben nämlich sehr weit ausgeholt um auch ja nicht zu direkt zu sein. Wenn beispielsweise auf dem Cover steht:

* Ein Schalter, der die Schwärze hereinlässt
* Eine nackte Seele
* Wurmlochschwärze

Meinen wir damit das überall dort, wo in der Geschichte Licht war, immer die Dunkelheit erschienen ist um es zu verschlingen. Es war wie ein Schalter, der umgelegt wurde und dafür den Weg für die Dunkelheit geebnet hat, anstatt für Licht. Die nackte Seele ist ein psychisch kranker Mensch der so viele Seelen in sich selbst vereint, dass seine eigene zum Schluss völlig nackt ist. Es bleibt nichts von ihm übrig, außer der letzte, nackte Rest.

Wie ihr unschwer erkennen konntet, ist der dritte Stichpunkt immer die Farbe. Wie wir auf diese Farben kamen?
Nicht wegen den Covern sondern einfach von unserem Gefühl her.
Die Wurmlochschwärze ist eine alles verschlingende Dunkelheit, in der man sich nicht zurecht findet. Man ist einfach verwirrt, weiß nicht, wo oben und unten ist und erkennt nichts mehr. Die Farben beziehen sich manchmal auf die Gesamtheit vom Inhalt oder auf das stärkste Gefühl beim Lesen. Und da ist Blau nun mal nicht gleich Blau. Oder eben Schwarz.^^

Also, wenn ihr diese Stichpunkte betrachtet, dann denkt um die Ecke. Lasst euch auf Neues ein und versucht eure Gedanken eher fernab von Altbewährtem streifen zu lassen. Denkt metaphorisch! Wir haben wirklich lange über diesen Punkten gegrübelt und auch einige Flüche standen zur Stichpunktauswahl^^, denn es ist uns nicht immer leicht gefallen, jedes Buch so kurz und knapp zu betiteln.


Wir möchten euch an dieser Stelle auch noch einmal darauf hinweisen, dass ihr bitte nur 1 Buch auswählt und immer eine Begründung dazu schreibt, warum euch diese Stichpunkte zusagen.
Alle Formularschreiben, die mehr als ein Buch enthalten, können nicht berücksichtigt werden.


 Das war es auch schon & ihr könnt euch nächste Woche auf einen weiteren Hinter den Kulissen – Post freuen. ^^ 










P.S: Das Buch, das wir oben als Beispiel genommen haben war "Keinmärchen" von Simone Keil. ;)
P.P.S: Behaltet weiterhin die Rätselbilder auf Facebook im Auge. ;)

2 mal erwischt
  1. So was ähnliches habe ich mir auch schon gedacht. :)
    Bin bei meiner Auswahl beim Gewinnspiel auch sofort nach meinem Gefühl gegangen, was die Wörter bei mir auslösen. ^^

    LG!
    Lydia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann freut es uns, dass dein Gefühl dir zum für dich richtigen Buch verholfen konnte. :D ^^ Möge die Nylon Cat mit dir sein. *AMEN*

      Löschen

Hallo ihr Lieben - hier könnt ihr alles loswerden, was euch so auf den Herzen liegt. ^.^ Wir versuchen auch so schnell wie möglich auf eure Kommentare zu antworten. :D

Labels

(26) 0 (5) 1 (13) 2 (27) 2 1/2 (1) 3 (63) 4 (122) 4 1/2 (1) 5 (178) A.P.P. (1) Aeternica (2) Aktion (4) Aktuell (28) Albrecht Knaus (1) Amrûn (34) Anthologie (23) Arena Verlag (2) arsEdition (2) Art Skript Phantastik Verlag (10) atb (1) Autorenleben (1) Balladine Publishing (1) Bastei Lübbe (6) Begedia (4) Beltz (1) Bianca Gastrezi (3) bittersweet (2) Blanvalet (4) Blog dein Buch (9) Blogtour (30) BlogtourKnigge (5) bloomoon (1) BOD (1) Boje (1) books2read (3) bookshouse (5) Bookspot (1) btb (1) btb Verlag (1) Buch des Monats (12) Buch vs. Film (3) Buchbesprechung (3) Buchmesse (6) Buchvorstellung (1) carl´s books (2) Carlsen (4) cbj (2) cbt (6) Challenge (6) Coppenrath Verlag (4) Cordula Broicher (1) Deuticke Verlag (1) Die Liga der Besonderen (5) dotbooks (2) dp (4) Drachenmond (8) Drama (1) Droemer (1) dumont (1) Dystopische Literatur (3) e-short (1) EDITION TAKUBA (1) Egmont INK (2) Eisermann Verlag (1) fantastic shades (1) Feelings (1) Fischer Sauerländer (2) FJB (5) Flashback (12) Gemeinsam Lesen (25) Gewinnspiel (60) Goldmann (8) HarperCollins (3) Heartbeat Books (1) Heyne (18) HEYNE Fliegt (9) Im.press (9) In Flagranti stellt vor (14) Indie (181) Indieversum (1) Interview (7) ivi (4) Jack (179) Jack & Tilly (111) Jane Doe (1) Jastina (1) Joan Smith (7) John Doe (4) Klappentext-Donnerstag (2) Knaur (11) Koios Verlag (3) Kolumne (8) LBM (1) Lesenacht (1) Leserunde (1) Lesung (1) Limes (2) Loewe (1) Lovelybooks Leserunde (22) Lucid Dreams (2) Luzifer Verlag (4) Lyx (2) Maibook (1) Mandala Verlag (1) MIRA Taschenbuch (2) Montagsfrage (1) Neues aus dem Indieversum (12) Neues Regalfutter (42) Oetinger (6) ohneohren (1) Papierverzierer Verlag (8) Penhaligon (3) Periplaneta (4) PIPER (4) Plaisir D´amour (1) PRovoke Media (1) Qindie (67) Ravensburger (2) Rezension (406) Romance Edition (1) rororo (1) Schnelle Nummer (5) SerienRezension (7) Siebenverlag (2) Sperling Verlag (1) Statistik (20) SuB Abbau (3) Sutton (1) Tag (7) Tilly (251) TTT (9) Ueberreuter (3) Ullstein (1) Update (1) Vorstellung (2) Weltenschmiede (2) Weltenwanderer (1) Wunsch der Woche (1) Zwischenpost (116)